Archiv

18.06.12 | Sacheinlage und -übernahme

Die Stimmberechtigten der Einwohnergemeinde Riggisberg haben am 28. Juni 2011 die Ausgliederung der Elektrizitätsversorgung in eine Aktiengesellschaft beschlossen. Am 16. Dezember 2011 ist dazu die Energie Versorgung Riggisberg (EVR) AG gegründet worden. Am vergangenen Freitag, 16. Juni 2012 ist die Ausgliederung mit der gegenseitigen Unterzeichnung des Sacheinlage- und Sachübernahmevertrages und damit der Übernahme der Leitungen, Trafo- und Unterstationen sowie Verteilkabinen, rückwirkend auf den 1.1.2012 durch die EVR AG erfolgreich abgeschlossen worden. 

zurück zur Archivübersicht
ENERGIE VERSORGUNG RIGGISBERG AG | Vordere Gasse 2 | 3132 Riggisberg | T. 031 808 01 47 | F. 031 808 01 30 | info@evrag.ch